Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hybrid-Veranstaltung VDI-Forum Digitale Transformation: Die Zukunft der Automobilindustrie in Europa: Herausforderungen und strategische Optionen aus Sicht der Zukunftsforschung

11. Januar 2023 @ 17:30 - 19:00

Einblicke in die Zukunftsforschung der nachhaltigen Mobilität

In der Veranstaltungsreihe VDI-Forum Digitale Transformation steht nun der zweite Vortragstermin mit dem bekannten Zukunftsforscher Lars Thomsen im Wintersemester 2022/23 fest. Durchgeführt wird die Vortragsreihe in Kooperation mit dem Technologieseminar der Fakultät MMT, der Hochschule Karlsruhe unter der Leitung von Professor Dr. Martin Simon.

Diese Veranstaltung finden im Hybrid-Format statt. Sie haben drei Möglichkeiten der Teilnahme: 1. Vor Ort, 2. über den YouTube-Livestream oder 3. über den Microsoft-Teams-Einwahllink.

Vortrag von Lars Thomsen | Die Zukunft der Automobilindustrie in Europa: Herausforderungen und strategische Optionen aus Sicht der Zukunftsforschung

  • Überblick zu den Trends und Tipping Points der kommenden Jahre in der Mobilität.
  • Analyse der neuen Mitbewerber, die in die globalen Mobilitätsmärkte drängen.
  • Herausforderung Entwicklungsgeschwindigkeiten von Innovation in Produktion, Hardware und Software.
  • Entwicklung des Talent- und Fachkräftemangels bis 2030.
  • Neue Resilienz durch vertikale Integration und neu gestaltete Zuliefer- und Wertschöpfungsketten.
  • Aufbau von Know-how bei Energie-, Batteriechemie- und Produktionsthemen.
  • Rolle neuer Softwarearchitekturen, Neuronalen Netze und deren Training.
  • Neue Mobilitätskategorien und Markt für autonome Mobilitätsrobotik.
  • Perspektiven und mögliche Auswirkungen auf die Automobilindustrie in Europa.

Nehmen Sie am VDI-Forum Digitale Transformation teil:

Die Vortragsreihe im Rahmen des VDI-Forums Digitale Transformation richtet sich insbesondere an

  • Ingenieure
  • Studierende
  • allgemein technisch Interessierte.

Generell ist die Veranstaltung für alle Interessierten geöffnet.

Der Vortrag findet online über Microsoft-Teams sowie vor Ort an der Hochschule Karlsruhe, Gebäude LI, Hörsaal HE (bitte parken Sie an der Willy-Andreas-Allee) statt und wir werden diesen Vortrag aufzeichnen. Zusätzlich können Sie diesen Vortrag per Livestream über YouTube verfolgen. Sofern Sie vor Ort nicht aufgenommen werden möchten, melden Sie sich bitte um 17:15 Uhr (Veranstaltungstag) bei Professor Dr. Martin Simon.

Sie haben drei Möglichkeiten der Teilnahme:

1. Über Teams

2. Über den YouTube Livestream

3. Gerne vor Ort: Hochschule Karlsruhe, Moltkestraße 30, Gebäude LI, Hörsaal HE, 76133 Karlsruhe. Bitte parken Sie an der Willy-Andreas-Allee. Einlass 17:15 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Über den Vortragenden

Lars Thomsen ist ausgewiesener Experte für Zukunft der Energie, Mobilität und Künstliche Intelligenz. Er ist einer der weltweit führenden Zukunftsforscher und legt besonders hohen Wert auf aktives Netzwerken, internationalen Austausch, ausgiebige Explorationen und Forschungsreisen überall auf der Welt. Im Rahmen seines ersten Vortrages haben wir bereits ein Doppelinterview mit Lars Thomsen geführt. Das Gespräch können Sie auf diesen Seiten nachlesen:

  1. Teil: 2030: Was die kommenden 600 Wochen bringen werden
  2. Teil: 520 Wochen sind (k)eine lange Zeit.

(Coverbild: © jirsak | adobestock.com)

Details

Datum:
11. Januar 2023
Zeit:
17:30 - 19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Online – Kostenlos

Veranstalter

Karlsruher VDI-Bezirksverein
Hochschule Karlsruhe

Schreiben Sie uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert