Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VDI-Forum Digitale Transformation: Frankenstein, Datengräber und Deep Learning – Die Geheimnisse der Künstlichen Intelligenz

31. März 2021 @ 16:30 - 18:00

Wie verändert die Künstliche Intelligenz unsere Zukunft?

Wie funktioniert Programmieren? Wie arbeiten Algorithmen? Wie verändert die Künstliche Intelligenz unsere Zukunft? Im Einführungsvortrag von Professor Dr. Sebastian Dörn erfahren Sie, welche Ideen, Methoden und Anwendungen sich hinter dem Schlagwort der Künstlichen Intelligenz verbergen und welchen größtmöglichen Nutzen diese bietet. Am 31. März 2021 stehen die Künstlichen Intelligenz im Mittelpunkt. Der Vortrag findet findet in Kooperation mit dem Technologieseminar der Hochschule Karlsruhe unter der Leitung von Professor Dr. Martin Simon statt. Darüber hinaus ist dieser Vortrag an die Initiative #LecturesForFuture angeknüpft.

Einführungsvortrag zum Thema Künstliche Intelligenz von Professor Dr. Sebastian Dörn

Der Begriff der Künstliche Intelligenz (KI) ist heute in aller Munde. Die KI-Revolution ist im vollen Gange, sie läuft! Fast jede Woche sind neue Entwicklungen aus der Künstlichen Intelligenz in den Medien zu lesen. Weder der Begriff der KI noch dessen Grundlagen sind neu, sie beruhen auf Mathematik, Statistik und Informatik. Was neu ist, ist die Tatsache, dass wir heute die Voraussetzungen für deren wirtschaftliche Nutzung besitzen. Diese Voraussetzungen sind Daten, Algorithmen, Sensorik und Vernetzung.

Jede KI-Anwendung ist nur so gut wie die Qualität der Daten, auf denen der Lernprozess stattfindet. Künstliche Intelligenz stellt einen Paradigmenwechsel zwischen der klassischen Programmierung und maschinellem Lernen dar. Unternehmen die nach dem Motto „Wir machen was mit KI“ vorgehen, verschwenden wertvolle Ressourcen. Richtig ist: „Wir nutzen KI um den Kunden, den größtmöglichen Nutzen zu bieten“. Am Mittwoch, den 31. März 2021 erfahren Sie mehr über die Geheimnisse der Künstlichen Intelligenz.

Dieser Vortrag knüpft an Veranstaltungen zur Reihe „Künstliche Intelligenz“ im Rahmen des VDI-Forums Digitale Transformation an. Einen Überblick aller Themen und vergangenen Termine finden Sie

Nehmen Sie am VDI-Forum Digitale Transformation teil!

Die Vortragsreihe mit Professor Dr. Sebastian Dörn im Rahmen des VDI-Forums Digitale Transformation richtet sich insbesondere an

  • Ingenieure
  • Studierende
  • allgemein technisch Interessierte.

Generell ist die Veranstaltung für alle Interessierten geöffnet.

Der Vortrag wurde per Livestream übertragen und kann nun nachträglich über den YouTube-Kanal des Technologieseminars angesehen werden:

Schauen Sie sich unbedingt die Vorankündigung der Hochschule Karlsruhe an:

Das VDI-Forum Digitale Transformation mit dem Technologieseminar der Hochschule Karlsruhe freuen sich über eine rege Teilnahme.

Über den Vortragenden

Der Hochschullehrer Professor Dr. Sebastian Dörn ist ein echter Experte im Bereich Künstliche Intelligenz. An der Hochschule Furtwangen ist er Professor für Mathematik, Programmierung, KI sowie Operations Research. Er ist Lehrbeauftragter an der DHBW für Algorithmen der Digitalisierung. Mehr zu seiner Person:

 

(Coverbild: © Professor Dr. Sebastian Dörn | sebastiandoern.de)

Details

Datum:
31. März 2021
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Online – Kostenlos

Veranstalter

Karlsruher VDI-Bezirksverein
Hochschule Karlsruhe