Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VDI-Forum Digitale Transformation: Die Evolution nachhaltiger Mobilität in den 2020er Jahren

24. März 2021 @ 16:30 - 18:00

Einblicke in die Zukunftsforschung der nachhaltigen Mobilität

Die spannende Vortragsreihe zum Thema Zukunftsforschung wird fortgesetzt: Der bekannte Zukunftsforscher Lars Thomsen gibt auch im Sommersemester 2021 interdisziplinäre Einblicke und eine Vorausschau, welche drastischen Veränderungen die kommenden Jahre mit sich bringen werden. Am 24. März 2021 stehen die anstehenden Entwicklungen im Bereich der Mobilität im Zentrum. Die mehrteilige Vortragsreihe findet in Kooperation mit dem Technologieseminar der Hochschule Karlsruhe unter der Leitung von Professor Dr. Martin Simon statt. Darüber hinaus ist die Vortragsreihe an die Initiative #LecturesForFuture angeknüpft.

3. Vortrag der Reihe mit Zukunftsforscher Lars Thomsen

Lars Thomsen, einer der weltweit führenden Zukunftsforscher, hält mehrere Vorträge mit verschiedenen Schwerpunkten beim VDI-Forum Digitale Transformation, das in Zusammenarbeit mit dem Technologieseminar der Hochschule Karlsruhe durchgeführt wird. Nachdem er zunächst einen allgemeinen Überblick darüber gegeben hat, welche Themen in den kommenden Jahren an Brisanz gewinnen werden, stellte er zuletzt die Tipping Points der Energiesysteme in den kommenden 980 Wochen vor.

An diesem Termin schließt er an die ersten beiden Vorträge im Januar an. Am Mittwoch, den 24. März 2021, geht es speziell um logistische Fragestellungen – also wie einerseits Menschen, andererseits Güter in Zukunft von A nach B gelangen werden. Das betrifft nicht nur die Transportmittel an sich, sondern auch die Art der Wege, die wir nehmen werden, ob nun:

  • über Straßen oder Schienen,
  • durch Tunnel
  • über oder durch Wasser
  • oder durch die Luft.

Diese sich anbahnenden Veränderungen werden nicht nur Verkehrswesen und Logistik massiv prägen. Vielmehr werden sie auch ein insgesamtes Neu-Begreifen der Mobilität als Begriff unausweichlich machen.

Dieser Vortrag knüpft an die beiden Januar-Veranstaltungen zur Reihe „Einblicke in die Zukunftsforschung“ im Rahmen des VDI-Forums Digitale Transformation an. Mit diesem Termin werden die Vorträge von Lars Thomsen im Sommersemester 2021 fortgesetzt. Einen Überblick aller Themen und Termine finden Sie auf dieser Seite und, sobald veröffentlicht, im Eventkalender. Auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten haben Sie zudem die Möglichkeit, die Aufzeichnungen der bisherigen Veranstaltungen nachträglich anzusehen.

Nehmen Sie am VDI-Forum Digitale Transformation teil!

Die Vortragsreihe mit Lars Thomsen im Rahmen des VDI-Forums Digitale Transformation richtet sich insbesondere an

  • Ingenieure
  • Studierende
  • allgemein technisch Interessierte.

Generell ist die Veranstaltung für alle Interessierten geöffnet.

Der Vortrag wird online stattfinden, auch wird der Vortrag per Livestream zu verfolgen sein. Melden Sie sich bitte direkt hier (via vdi.de) an:

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Über den Vortragenden

Lars Thomsen ist ausgewiesener Experte für Zukunft der Energie, Mobilität und Künstliche Intelligenz. Er ist einer der weltweit führenden Zukunftsforscher und legt besonders hohen Wert auf aktives Netzwerken, internationalen Austausch, ausgiebige Explorationen und Forschungsreisen überall auf der Welt. Im Rahmen seines ersten Vortrages haben wir bereits ein Doppelinterview mit Lars Thomsen geführt. Das Gespräch können Sie auf diesen Seiten nachlesen:

  1. Teil: Zukunft braucht interdisziplinären Weitblick
  2. Teil: Veränderungen mitgestalten, Fragen stellen und den eigenen Weg finden.

 

(Coverbild: © jirsak | stock.adobe.com)

Details

Datum:
24. März 2021
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Online – Kostenlos

Veranstalter

Karlsruher VDI-Bezirksverein
Hochschule Karlsruhe