Malroboter-Kurs – Online Programmieren mit Cody++

Malroboter auf Whiteboard im Fokus einer Kamera für den Online-Programmierkurs

Dieser Programmierkurs für Kinder war sehr gefragt, bis wir ihn aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht mehr anbieten konnten. In Kooperation mit der Hochschule Karlsruhe konnten wir den Kurs nun in ein Online-Format übertragen. Ab sofort ist es möglich, den Malroboter online zu programmieren und die Grundlagen am eigenen Computer oder Laptop zu lernen. Für Kinder ab neun Jahren

Spielerischer Einstieg in die Welt der Programmierung

Mit der eigens für Kinder entwickelten grafischen Programmiersprache Cody++ bekommen die Kinder einen Einblick in die Denkweise eines Programmierers. Sie programmieren mithilfe einzelner Puzzlestücke einen Malroboter, der anschließend diese Programme zu Bildern umsetzt.

Wie die Programmierung dann genau aussieht, zeigt das folgende Bild:

Code-Fenster-Ansicht für die visuelle Programmiersprache Cody++ für Bewegungsbefehle für den Malroboter
So kann die Malroboter-Programmierung in Cody++ für eine Vorwärts- und eine Rückwärtsbewegung aussehen: Die verschiedenen Bewegungsbefehle werden aneinandergereiht und genauer festgelegt. (Klicken für größere Ansicht; Bild: © Cody ++ / T. Tränkel, F.J. Pal / Hochschule Karlsruhe)

Das Beste daran: Es ist ganz einfach, sodass schon nach wenigen Minuten erste eigene Muster gemalt werden können. Der Workshop mitsamt Programmiersprache und Robotern wurde von Professor Walter und seinem Team von der Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft dazu entwickelt, den Kindern einen spielerischen Einblick in die Welt der Technik zu ermöglichen.

Der Workshop wird von Studierenden der Hochschule Karlsruhe unter Aufsicht von Professor Walter durchgeführt. Weitere spannende Einblicke, wie die Malroboter funktionieren und wie die Kinder dabei lernen, gibt Professor Walter im Interview hier.

Malroboter programmieren: Veranstaltungstermine und Teilnahmevoraussetzungen

Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir einen den Online-Kurs zum Programmieren der Malroboter vollständig über Microsoft Teams an. Die Kinder erhalten bei Fragen und Problemen Unterstützung, sodass der Kurs reibungslos ablaufen kann.

Anfang des Jahres 2021 bieten wir den Malroboter-Kurs in zwei Formaten an: Unter der Woche (dienstags) finden Einführungskurse zu je zwei Stunden statt. An Samstagen und in den Ferien erhalten die Kinder in drei Stunden neben den Grundlagen zudem die Möglichkeit, ein tieferes Verständnis für die Programmierung zu entwickeln.

Die nächsten Termine der Einführungskurse sind:

Hinzu kommen die Programmierkurse mit Einführung und Vertiefung:

Der Malroboter-Kurs ist für Kinder ab neun Jahren geeignet. Die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme sind hier unter den Anforderungen auf der Website der Hochschule Karlsruhe zu finden.

Anmeldung und Zugang zum Malroboter-Kurs

Die Anmeldung für den Malroboter-Kurs erfolgt per E-Mail an jugendbibliothek@kultur.karlsruhe.de. Weitere Informationen und Zugangsdaten erhalten die Kinder eine Woche vor dem Kurstermin ebenfalls per E-Mail.

Im Eventkalender des VDI-Bezirksvereins Karlsruhe sind unter diesem Link alle TechnoTHEK-Veranstaltungen aufgeführt. Neben dem Malroboter-Kurs bietet die TechnoTHEK zahlreiche weitere MINT-Programme für Kinder an. Weitere Informationen dazu sind direkt hier zu finden.

Wir freuen uns auf Deine E-Mail, wenn Du im Malroboter-Kurs Programmieren lernen möchtest. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Entdecken der Welt des Programmierens!