Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Fachvortrag: Kälte aus (Ab-) Wärme mit natürlichen Kältemitteln. Praxisbeispiele aus Gewerbe und Industriebetrieben mit verschiedenen Wärmequellen (Prozessabwärme, BHKW,…)

16. Februar 2022 @ 17:00 - 18:30

„Cold from Heat“ – Außenaufstellung einer Ammoniak-Wasser-Absorptionskältemaschine in einem Pharmaunternehmen (Italien), Kälteleistung 450 kW

Am Mittwoch, den 16. Februar 2022 laden wir Sie herzlich ein zur Vortragsveranstaltung der VDI-Fachgruppe „Technische Gebäudeausrüstung“ und des DKV „Deutscher Kälte- und Klimatechnischer Verein“ Karlsruhe zum Thema „Kälte aus (Ab-) Wärme mit natürlichen Kältemitteln. Praxisbeispiele aus Gewerbe und Industriebetrieben mit verschiedenen Wärmequellen (Prozessabwärme, BHKW,…)“.

Cold from Heat
„Cold from Heat“ – Außenaufstellung einer Ammoniak-Wasser-Absorptionskältemaschine in einem Pharmaunternehmen (Italien), Kälteleistung 450 kW. (Klicken für größere Ansicht; (Bild: © AKM Industrieanlagen GmbH)

Referenten: Dr. Wolfgang Stürzebecher und B.Sc. Christoph Heyse, Geschäftsführer der AKM Industrieanlagen GmbH, Haltern am See

Vor dem Hintergrund der F-Gas-Verordnung und dem Bestreben, die nationalen und internationalen Klimaschutzziele zu erreichen, wächst in der Kälte- und Klimatechnik der Bedarf an Alternativen zur klassischen Kompressionskältemaschine mit klima- und umweltschädlichen Kältemitteln. Eine Option sind Absorptionskältemaschinen mit den natürlichen Kältemitteln – Wasser oder Ammoniak – die mit Wärme als Antriebsenergie betrieben werden. Diese spielen vor allem im gewerblichen und industriellen Umfeld ihre Stärken aus, wenn Wärmequellen und -senken sinnvoll miteinander kombiniert werden können.

Durch die vielfältigen Arten der Umwandlung von Abwärme in nutzbare Kälteleistung eröffnen sich in zahlreichen Anwendungsgebieten Möglichkeiten, hocheffiziente zuverlässige, flexible und umweltverträgliche Energieversorgungen sicherzustellen. Die politisch und gesellschaftlich angestrebten Klimaziele können nur erreicht werden, wenn möglichst umsichtig und verantwortungsvoll mit den vorhandenen Energieressourcen umgegangen wird. Die Absorptionskältetechnik ist dabei eine wirksame Technologie für die Umsetzung dieser Ziele.

Zur Aufzeichnung:

Der Vortrag wurde auf YouTube hinterlegt und kann nun nachträglich angesehen werden.

(Quelle: © Mechatronik Welt, Hochschule Karlsruhe auf YouTube)

 

Die VDI-Gesellschaft TGA und der DKV Karlsruhe bedanken sich für Ihre Teilnahme.

(Coverbild: © AKM Industrieanlagen GmbH | akm-industrieanlagen.de)
 

Details

Datum:
16. Februar 2022
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Online – Kostenlos

Veranstalter

VDI-Fachgruppe Technische Gebäudeausrüstung TGA
Deutscher Kälte- und Klimatechnischer Verein DKV

Schreiben Sie uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.