Neuer VDI-Leiter der Bezirksgruppe Pforzheim

Der VDI Karlsruher Bezirksverein ist der größte technisch-wissenschaftliche Verein der Region und für seine Enzkreis-Mitglieder wurde im Jahr 1956 eine Bezirksgruppe eröffnet. Herr Dipl.-Ing. Architekt Hans-Peter Lupberger war von 2017 bis 2021 stellvertretender Leitung der Bezirksgruppe und am 27.04.2022 wurde er als Leiter der Bezirksgruppe vom Vorstand des VDI Karlsruher Bezirksvereins benannt.

Dipl.-Ing. Architekt Hans-Peter Lupberger, neuer Leiter der VDI-Bezirksgruppe Pforzheim

Herr Dipl.-Ing. Architekt Hans-Peter Lupberger hat im Jahr 1993 erfolgreich sein Architekturstudium an der Fachhochschule Mainz abgeschlossen. Von 1994 bis 2002 war er angestellter Projektleiter sowie Architekt bei Architekturbüros in Bad Kreuznach, Frankfurt am Main und in Pforzheim. Seit 2003 hat er ein eigenes Architekturbüro in Pforzheim, mit einer Zweigstelle in Staufen im Breisgau. Herr Dipl.-Ing. Architekt Hans-Peter Lupberger sagt zur Benennung: „Es freut mich sehr, dass der VDI Karlsruher Bezirksverein mich als Leiter der Bezirksgruppe Pforzheim ernannt hat. Ich werde noch dieses Jahr eine Exkursion organisieren.“

Es findet immer am zweiten Dienstag des Monats um 19:00 Uhr in der Gaststätte Friedrichshof in Eutingen ein VDI-Stammtisch statt. Hier sind alle Ingenieurinnen und Ingenieuren der Region recht herzlich zur Teilnahme eingeladen. Ziel der Bezirksgruppe ist es auf lokaler Ebene den VDI-Mitgliedern und die es noch werden möchten, persönliche Kontakte und einen regelmäßigen Austausch bieten zu können.

(Coverbild: © VDI Karlsruher Bezirksverein | vdi-karlsruhe.de)

Schreiben Sie uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.