Mikrofon vor verschwommenem Hintergrund in Veranstaltungsraum

Absage: Information zur Mitgliederversammlung des VDI Bezirksvereins Karlsruhe

Die Mitgliederversammlung 2020, die für den 25. September 2020 angesetzt war, muss ausfallen. Die Gründe für diese Entscheidung sind die aktuelle Situation mit den entsprechenden Auflagen für Veranstaltungen sowie datenschutzrechtliche Voraussetzungen für eine Online-Teilnahme.

Mitgliederversammlung 2020 abgesagt

Wie bereits angekündigt, können wir aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie nur kurzfristig über die Umsetzung der diesjährigen Mitgliederversammlung informieren. Nach Klärung der rechtlichen Rahmenbedingungen müssten für die Abstimmungen sowohl die Teilnehmenden vor Ort als auch die Online-Teilnehmenden die gleiche digitale Plattform verwenden. Da übliche Videokonferenzsysteme mit Abstimmungsfunktion datenschutzrechtlich bedenklich sind, müssten alle teilnehmenden Mitglieder mehrere Softwarepakete parallel verwenden.

Da die technische Umsetzung einer rechtlich sicheren Lösung nicht gewährleistet werden kann, haben wir in Abstimmung mit dem VDI Düsseldorf entschieden, in Übereinstimmung mit den Corona-Gesetzen die diesjährige Mitgliederversammlung ausfallen zu lassen.

Ausblick auf Mitgliederversammlung 2021

Im nächsten Jahr wird dann eine Mitgliederversammlung für zwei Jahre durchgeführt. Wir hoffen, dass wir diese dann als Präsenzveranstaltung durchführen können, bei der auch Mitgliederehrungen wieder möglich sind.

Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund!

Prof. Dr.-Ing. Martin Simon, Vorsitzender

 

Anmerkung der Redaktion: Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des VDI Karlsruhe:

VDI-Geschäftsstelle
Waldstraße 64
76133 Karlsruhe

E-Mail: bv-karlsruhe@vdi.de
Tel: +49 721 9376430
Fax: +49 721 37 92 11

 

(Coverbild: © redaktion93 | stock.adobe.com)

Schreiben Sie uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.