Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VDI-Forum Digitale Transformation: Nachhaltige Chancen in Wissenschaft, Industrien und Gesellschaft der 2020er Jahre aus Sicht der Zukunftsforschung

13. Januar 2021 @ 16:30 - 18:00

Hand hält leuchtende Glühbirne unterhalb von dreidimensional vernetzten Lichtpunkten, futuristische Abbildung

Mit dieser Veranstaltung beginnen wir eine spannende Vortragsreihe mit dem bekannten Zukunftsforscher Lars Thomsen. Dieser erste und der zweite Vortrag am 27. Januar 2021 werden ab März im Sommersemester 2021 fortgesetzt. Durchgeführt wird die Vortragsreihe in Kooperation mit dem Technologieseminar der Hochschule Karlsruhe unter der Leitung von Professor Dr. Martin Simon. Zudem ist die Vortragsreihe angeknüpft an die Initiative #LecturesForFuture.

1. Vortrag der Reihe mit Zukunftsforscher Lars Thomsen

Wir freuen uns sehr, Lars Thomsen diesmal für mehrere Vorträge im Technologieseminar der Hochschule Karlsruhe gewonnen zu haben. Er war bereits zur Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe 2019 zu Gast und hielt einen spannenden Vortrag zur Frage, was „die nächsten 520 Wochen“ bringen würden und gewährte einen Einblick in die Zukunftsforschung. Diesen Einblick wird er nun in einer Vortragsreihe zu verschiedenen Schwerpunktthemen vertiefen.

Der erste Termin mit Thema der neuen Vortragsreihe stehen nun bereits fest: am 13. Januar 2021 wirft er einen Blick aus Sicht der Zukunftsforschung auf die nachhaltigen Chancen, die sich für verschiedene Bereiche aus den 2020er Jahren ergeben, speziell in

  • Wissenschaft
  • Industrie
  • Gesellschaft.

Im Detail wird es um die folgenden Themenbereiche gehen:

  • Einführung in die Methodik der Zukunftsforschung
  • Überblick zu Umbruchpunkten der 2020er Jahre (Technologie, Umwelt und Klima sowie in der Gesellschaft) und deren Konsequenzen und Chancen
  • Lösungen, Chancen und Technologiepfade in Richtung nachhaltiger Konzepte
  • Veränderungen in Berufen, Skill Sets und Industrien in den 2020er und 2030er Jahren und die Bedeutung dieser Veränderungen für persönliche Karrieren.

In diesem Vortrag geht es in erster Linie um einen Überblick über dieses sehr umfassende Forschungsfeld. Das Ziel ist, einen optimalen Einblick zu geben,

  • Wie Zukunftsforschung eigentlich funktioniert,
  • Was die großen Themen im Kern der Zukunftsforschung sind, und
  • Wie man sich darin orientieren kann.

Darüber hinaus spielt das Thema Nachhaltigkeit eine übergeordnete Rollte. Denn dieses hat einerseits einen ökologischen, jedoch andererseits immer auch einen ökonomischen Hintergrund. Schließlich haben nur nachhaltige Konzepte einen langfristig wirksamen wirtschaftlichen Nutzen.

Dies ist die erste Veranstaltung der Reihe „Einblicke in die Zukunftsforschung“ im Rahmen des VDI-Forums Digitale Transformation. Die Vorträge von Lars Thomsen werden ab März im Sommersemester 2021 fortgesetzt. Einen Überblick aller Themen und alle Termine finden Sie auf dieser Seite und, sobald veröffentlicht, im Eventkalender.

Nehmen Sie am VDI-Forum Digitale Transformation teil!

Die Vortragsreihe mit Lars Thomsen im Rahmen des VDI-Forums Digitale Transformation (zuvor Digitalisierung) richtet sich insbesondere an

  • Ingenieure
  • Studierende
  • allgemein technisch Interessierte.

Generell ist die Veranstaltung für alle Interessierten geöffnet.

Der Vortrag wurde per Livestream übertragen und kann nun nachträglich über den YouTube-Kanal des Technologieseminars angesehen werden:

Die Vorträge von Lars Thomsen finden online statt, Möglichkeiten zur Teilnahme und Interaktion werden den Teilnehmenden rechtzeitig mitgeteilt. Bei Interesse an den Vorträgen freuen wir uns über eine kurze, formlose Anmeldung per E-Mail: Wenden Sie sich dazu bitte an bv-karlsruhe@vdi.de (Klick öffnet E-Mail mit vorgegebenem Betreff).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Über den Vortragenden

Lars Thomsen ist ausgewiesener Experte für Zukunft der Energie, Mobilität und Künstliche Intelligenz. Er ist einer der weltweit führenden Zukunftsforscher und legt besonders hohen Wert auf aktives Netzwerken, internationalen Austausch, ausgiebige Explorationen und Forschungsreisen überall auf der Welt. Im Rahmen seines ersten Vortrages haben wir bereits ein Doppelinterview mit Lars Thomsen geführt. Das Gespräch können Sie auf diesen Seiten nachlesen:

  1. Teil: 2030: Was die kommenden 600 Wochen bringen werden
  2. Teil: 520 Wochen sind (k)eine lange Zeit.

 

(Coverbild: © Sergey Nivens | stock.adobe.com)

Details

Datum:
13. Januar 2021
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Online – Kostenlos

Veranstalter

Karlsruher VDI-Bezirksverein
Hochschule Karlsruhe